Moselkern entdecken


BASISANGEBOT

2.000 Jahre Moselkern
Ortsrundgang mit Rathaus-Besichtigung:

Merowingerkreuz, Pfarrkirche, Altes Rathaus, Halfenhaus, Hotel „Burg Eltz“. Im Bereich der ehemaligen Römervilla von Moselkern werden kleine römische „Knabbereien“ verkostet und römische Küchenkräuter vorgeführt. Die Führung eignet sich besonders für eine Kombination mit der Besichtigung der Burg Eltz.

Preis € 50,00/Gruppe
Sprachen: Deutsch, Englisch
Dauer: 2 Stunden



BAUSTEINE ZUM BASISANGEBOT

Römischer Imbiss mit Würzwein. Kleine kalte Speisen nach Saison und conditum.Preis € 5,00/Person

Weinverkostung im Rathaus und im Garten des Alten Halfenhauses. Preis € 3,50/Person

Schmackhaft: Anno 1535 – Imbiss im Alten Rathaus. Nach Rezepten aus der Zeit um 1500 (Kräutersuppe, kalter Teller mit Braten und Schinken, grüner Soße, Brot & Schmalz/Butter). Das Essen liefert Schloss-Hotel Petry, Karden. Dazu Weine Moselkerner Winzer. Preis € 13,50/Person



WANDERUNGEN IN MOSELKERN:

1. Rosenberg & Merowinger – Wein-Wanderung rund um das Alte Rathaus von Moselkern Start am frühmittelalterlichen „Merowingerkreuz“, danach Aufbruch zu einer Wanderung durch die Moselkerner Lage „Rosenberg“, natürlich mit Verkostung dort gewachsenen Weins! Wieder im Ort ist das ehem. Halfenhaus das nächste Ziel, das von der Welt der Moselschiffer erzählt. Schlusspunkt: Besichtigung des Alten Rathauses von 1535. Hier klingt die Wein-Wanderung mit einem kleinen Imbiss aus.

Preis: € 60,00/Gruppe
zzgl. € 5,00 für Wein und Speisen pro Person
Dauer: 3-4 Stunden



2. Sommer-Abends-Traum am Rosenberg
Das Flair der langen Sommerabende kann man am schönsten im Weinberg genießen: bei einer Wanderung, garniert mit poetischen Eindrücken, Wein und regionaltypischen Happen zu Essen. Daneben gibt es Wissenswertes über die Landschaft und ihre Weine zu erfahren. Geeignet für Leseratten, Bücherwürmer, Dichter & Denker. Zu buchen in den Monaten Mai bis Anfang August. Bei Schlechtwetter Ersatzprogramm.

Preis € 80,00/Gruppe
zzgl. € 5,00 für Wein und Speisen pro Person
Dauer: 3-4 Stunden



Aufgrund der beengten Räume im Rathaus ist die Teilnehmerzahl auf jeweils 25 begrenzt. Auf unseren Wanderungen sind Hunde willkommen (außer Rathaus, Leinenpflicht)! Bitte beachten Sie die AGB!

Für alle Angebote gilt:
Preise gültig bis 31. Dezember 2012

Termin auf Anfrage:

Tel.: 02672/912243
oder info@historia-viva.de



AGB

  1. Die Haftung des Auftragnehmers wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
  2. Gleiches gilt für die Haftung für Erfüllungs- und/oder Verrichtungsgehilfen.
  3. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Auftraggeber hat dem Auftragnehmer für die Planung wesentliche persönliche, insbesondere gesundheitliche Umstände mitzuteilen.
  4. Im Verzugsfalle ist eine Haftung für höhere Gewalt ausgeschlossen. In allen übrigen Fällen auf die Höhe des vereinbarten Entgeltes beschränkt, es sei denn, der Auftraggeber kann im Einzelfall einen höheren Schaden nachweisen.
  5. Im Falle der Nichtabnahme der vereinbarten Leistung oder Teilen derselben durch den Auftraggeber bleibt das vereinbarte Honorar bestehen. Der Auftraggeber stellt den Auftragnehmer in diesen Fällen von der Haftung gegenüber Dritten frei.
  6. Der Auftragnehmer weist ausdrücklich darauf hin, dass mit den „WeinErlebnis-Touren“ in der Regel Alkoholkonsum verbunden ist, und jeder Teilnehmer sein eigenes Verhalten, insbesondere im Hinblick auf das Führen von Kraftfahrzeugen, hierauf einzustellen hat.
  7. Ansprüche aus diesem Vertrag gegenüber dem Auftragnehmer verjähren innerhalb von drei Monaten nach ihrem Entstehen, wenn sie nicht gerichtlich geltend gemacht werden.